Syngonium - Syngonium, Syngonium, Pflege, Pflege, Blumen, Zuhause, Blumen

Inhaltsverzeichnis:

Video: Syngonium - Syngonium, Syngonium, Pflege, Pflege, Blumen, Zuhause, Blumen

Video: Syngonium - Syngonium, Syngonium, Pflege, Pflege, Blumen, Zuhause, Blumen
Video: SYNGONIUM PFLEGE | GIESSEN, VERMEHREN, RICHTIGER STANDORT | coyote diaries 2023, März
Syngonium - Syngonium, Syngonium, Pflege, Pflege, Blumen, Zuhause, Blumen
Syngonium - Syngonium, Syngonium, Pflege, Pflege, Blumen, Zuhause, Blumen
Anonim
Syngonium
Syngonium

- Aroid-Familie (Araceae). Vertrieb in Mittel- und Südamerika. Die Gattung umfasst 33 Arten. Eine in tropischen Wäldern beheimatete krautige Pflanze wächst wie eine Liane und bildet zahlreiche Luftwurzeln. Es ist weit verbreitet als Ampel-, Bodendecker- oder Kletterpflanze, zur Dekoration verschiedener Innenräume als dekorative Blattpflanze. Blüht selten in Räumen. Blätter an langen Blattstielen, pfeilförmig, speerförmig oder dreiteilig.

Syngonium beinblättrig (Syngonium podophyllum) ist eine Liane aus den Tropen, liebt also warme und feuchte Luft. Seine Blätter sind ungewöhnlich für ihr veränderliches Aussehen mit dem Alter. Junge Blätter sind ganz, pfeilförmig, Erwachsene sind in mehrere Teile zerlegt. Sie können das jugendliche Aussehen der Pflanze erhalten, indem Sie die Stängel während des Wachstums beschneiden. Syngonien sind eng mit den Kletterphilodedronen verwandt und bedürfen der gleichen Pflege. Am gebräuchlichsten S.podophyllumdie verkaufen als Nephthytis podophyllum.

Es gibt viele Kulturformen, von denen bunte am beliebtesten sind, mit Blättern, die von fast ganz grün bis fast ganz weiß oder gelb reichen. Syngonium Ohrmuschel (s.auritum), verengtes Syngonium (s.angustatum) sind selten. Es gibt Formen mit weißen Adern - S. Albolineatum, mit grünen Adern auf weißem Grund - S. Grünes Gold und mit fast weißen erwachsenen Blättern - S. Imperial Weiß … Syngonium Wendland (s.wendlandii) ist eine seltene Syngoniumart, aber auffallend schön. Dies ist auch eine Liane mit pfeilförmigen Blättern auf langen Blattstielen. Die Blätter sind samtig, dunkelgrün, manchmal mit einer silbrigen Mittelrippe.

Pflegegeheimnisse

Die Erde … 1 Teil Grassoden und Grünland, Humus, Torf, Sand.

Beleuchtung … Von hell bis halbschattig.

Bewässerung … Im Sommer reichlich, im Winter mäßig.

Luftfeuchtigkeit … Besprühen oder waschen Sie die Blätter regelmäßig.

Sommerinhalt … Im Zimmer.

Winterdienst … Raumtemperatur 16-18 ° С

Top-Dressing … Nach 2 Wochen von Frühling bis Herbst.

Beschneidung … Braucht nicht.

Überweisen … Wie benötigt. Bei großen Exemplaren wird der Mutterboden jährlich erneuert.

Reproduktion … Apikale Stecklinge oder Luftschichten.

Ruhezeit … Nein.

Blütezeit … Der Raum blüht nicht.

Beliebt nach Thema