Nieder Mit Der Vegetation! - Epilation, Depilation

Inhaltsverzeichnis:

Video: Nieder Mit Der Vegetation! - Epilation, Depilation

Video: Nieder Mit Der Vegetation! - Epilation, Depilation
Video: Как проводить эпиляцию с помощью эпилятора Braun Silk-épil 5 Wet & Dry | Эпиляторы Braun 2023, März
Nieder Mit Der Vegetation! - Epilation, Depilation
Nieder Mit Der Vegetation! - Epilation, Depilation
Anonim

Ich war vor kurzem in einem Geschäft, um Rasiergel zu kaufen. Als ich mich der Theke näherte, fragte ich die Verkäuferin nach der begehrten Flasche. Aber auf dem Gel, das mir ausgehändigt wurde, stand die Aufschrift "für Männer". Ich sah die Verkäuferin überrascht an und murmelte schüchtern: "Ich bin weiblich." Und sie lächelte aufrichtig und sagte: „Oh, ich habe ganz vergessen, dass der Sommer bald kommt. Wenn die Wärme naht, kaufen auch Frauen Rasiergele

Ich war überrascht von dieser Entdeckung. Ist es für solche Frauen wirklich schön, nur die Körperteile in Ordnung zu bringen, die sie sehen? Ich habe immer geglaubt, dass eine Frau sowohl in einem luxuriösen Bikini als auch in einer Daunenjacke, hohen Pelzstiefeln und einer Mütze mit Ohrenklappen bleiben sollte!

Wunderrasierer

Männer können ihre Unlust, sich zu rasieren, hinter dem begehrten Satz "sexy drei Tage unrasiert" verbergen, dieser Trick funktioniert bei einer Frau nicht. Laut der Werbung ist der Hauptkonsument von Rasierlotionen und -gelen ein Mann, aber wir wissen, wer das wahre Rasur-Ass ist!

Unter den Möglichkeiten, überschüssige Haare sowohl an Beinen, Achseln als auch im Bikinibereich zu entfernen, nimmt der Rasierapparat die führende Position ein. Die Geschwindigkeit und Schmerzlosigkeit dieser Methode, um die Vegetation loszuwerden, ist faszinierend. Und wenn man bedenkt, dass der Rasierer auch abgestorbene Hautschüppchen entfernt, dann scheint es, als könnte nichts perfekter sein als ein Rasierer. Aber diese Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit verbirgt das schnelle Auftreten von stacheligen Haaren, buchstäblich innerhalb von zwei bis drei Tagen nach der Rasur.

Der einzige Ort, an dem die Verwendung eines Rasierers für eine Frau völlig zufriedenstellend sein kann, sind die Achselhöhlen. Diese tägliche Routine dauert normalerweise ein paar Minuten, aber häufiges Rasieren kann zu eingewachsenen Haaren und Entzündungen führen (insbesondere in der heißen Jahreszeit). Um solche Probleme zu vermeiden, reicht es aus, eine fünfminütige heiße Dusche zu nehmen. Es dämpft die Haut und macht die Haare weich, was Ihnen hilft, sich effizienter und ohne Folgen zu rasieren. Aber denken Sie daran, dass Sie niemals versuchen sollten, Ihre Haare trocken zu rasieren! Am Ende des Verfahrens müssen Sie ein Antitranspirant verwenden.

Wachs

Eine andere Möglichkeit, Haare zu entfernen, ist die Verwendung von Wachs. Die Wirkung von Wachs kann mit einer Pinzette verglichen werden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Wachs mehr Haare erfasst. Wachsen entfernt überschüssige Vegetation für etwa einen Monat. Der unbestreitbare Nachteil von Wachs ist jedoch der Schmerz, daher empfehlen Kosmetikerinnen, Schmerzmittel einzunehmen, bevor Sie das Wachs 20 Minuten vor dem Eingriff verwenden, und es ist besser, ein wenig Babypuder auf die Haut aufzutragen, das überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt.

Sie können zwischen zwei Wachsmethoden wählen: kalt und heiß. Heiße Epilation ist gefährlich, da sie Verbrennungen verursachen kann. Vernachlässigen Sie den Temperaturtest nicht, bevor Sie die Substanz auf die „Problemzone“auftragen. Dieser Test hilft Ihnen, die optimale Temperatur am genauesten zu bestimmen: Sie sollten sich warm fühlen, aber kein brennendes Gefühl! Dieses Verfahren wird am besten im Salon durchgeführt.

Wenn Sie Geld sparen und selbst Wachsepilation durchführen möchten, verwenden Sie besser Kaltwachsstreifen, mit denen Sie Haare an jeder, auch schwer zugänglichen Stelle entfernen können. Und bei dieser Methode der Haarentfernung besteht keine Verbrennungsgefahr. Nehmen Sie nach dem Eingriff keine heiße Dusche. Auch Ihre Ernährung sollten Sie einschränken: Lebensmittel wie Koffein und Zucker senken die Schmerzschwelle. Es wird auch nicht empfohlen, während Ihrer Periode zu wachsen. Nun, wenn Sie an Epilepsie, Diabetes, Thrombose oder Krampfadern erkrankt sind, dann ist diese Methode der Haarentfernung für Sie völlig kontraindiziert.

Creme

Eine weitere beliebte Methode, um Haare loszuwerden, sind Enthaarungscremes, die die Haut etwa eine Woche lang glatt halten. Einfachheit, Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit (rechtzeitiges Auftragen und Abwaschen) werden durch das Auftreten von Reizungen und einem unangenehmen Geruch ausgeglichen. Unter dem Einfluss der Creme werden die Haare mit der Zeit dünner, was eine gute Nachricht ist. Bei Kratzern an der Enthaarungsstelle sollten Sie jedoch Cremes ablehnen. Vor der Anwendung einer Enthaarungscreme lohnt es sich, einen Hautreizungstest durchzuführen. Dazu wird die Creme auf eine empfindliche Stelle aufgetragen, beispielsweise auf die innere Ellenbogenfalte. Die Reaktion erfolgt normalerweise innerhalb von 24 Stunden.

Ausgestattet mit Wissen und Werkzeugen können Sie sicher zu den "Verfahren" gehen. Und ich habe dieser Verkäuferin im Laden nichts erklärt. Der Wunsch, schön zu sein, muss von innen kommen. Und es gibt viele Informationen, wie Sie dies erreichen.

Beliebt nach Thema