"Es Gibt So Eine Nation - Studenten!" - Student, Hostel, Hobby, Geld, Studium

Inhaltsverzeichnis:

Video: "Es Gibt So Eine Nation - Studenten!" - Student, Hostel, Hobby, Geld, Studium

Video: "Es Gibt So Eine Nation - Studenten!" - Student, Hostel, Hobby, Geld, Studium
Video: BAHOZ (Fırtına) (The Storm) HD with many subtitles 2023, April
"Es Gibt So Eine Nation - Studenten!" - Student, Hostel, Hobby, Geld, Studium
"Es Gibt So Eine Nation - Studenten!" - Student, Hostel, Hobby, Geld, Studium
Anonim

Das Studentenleben ist vielleicht die hellste und glücklichste Zeit im Leben eines Menschen. Die Schüler von gestern machen in ihrer Studienzeit die ersten Schritte in ein selbstbestimmtes Leben in dieser schwierigen Welt. In dieser Zeit begegnen wir vielen Dingen zum ersten Mal, lernen viel, lernen viel. Wie kann man das Beste aus dieser Lebensphase machen, wie man das Wichtige und Interessante nicht verpasst?

Die Studierendenschaft ist in erster Linie das Studium, vergessen Sie also auf keinen Fall die Mission, mit der Sie an die Universität gekommen sind. Verachten Sie nicht die Hilfe älterer Studenten. Fragen Sie so viel wie möglich nach den Feinheiten des Studiums in Ihrem Fachgebiet, ziehen Sie so viele Informationen wie möglich über die Politik der Lehrer heraus. Wer und wie hat etwas mit Schulschwänzen zu tun, wer sollte gefürchtet werden und wer, nur um eines Wortes willen, arme Schüler erschreckt, aber eigentlich nur ein Liebling ist. Diese Informationen helfen Ihnen, den richtigen Zugang zu solch unterschiedlichen Lehrern zu finden und helfen Ihnen daher, viele Lernprobleme zu vermeiden.

Versuchen Sie, sich auf Seminare vorzubereiten. Suchen Sie nach Möglichkeit in der weiterführenden Literatur nach interessanten Informationen zum Thema. Sie werden sich für sich selbst interessieren, Sie lernen den Stoff besser kennen. Darüber hinaus werden Sie die Aufmerksamkeit der Lehrer auf sich ziehen.

Alles braucht ein System bereiten Sie sich so regelmäßig wie möglich auf den Unterricht vor, und nicht alle sechs Monate vor der Sitzung, dann werden die Prüfungen mit minimaler Schädigung Ihres Nervensystems durchgeführt.

Versuchen Sie, mit den Mitschülern eine gemeinsame Sprache zu finden. Wenn das Team eine herzliche Beziehung hat, gehen Sie mit großer Freude zu Paaren. Organisieren Sie einen gemeinsamen Ausflug ins Theater, Kino oder Club, gemeinsame Eindrücke vereinen sich.

Vernachlässigen Sie nicht die Teilnahme an Studentenkonferenzen und Ferien - Sie lernen neue Leute kennen, Sie werden nützliche Erfahrungen mit Auftritten in der Öffentlichkeit sammeln, Sie gewinnen Eindrücke.

Geben Sie nicht die Möglichkeit auf, Geld zu verdienen. Geld wird nie überflüssig sein, und wenn Sie es nicht schaffen, Millionär zu werden, erhalten Sie dennoch eine wertvolle Erfahrung, die Ihnen im Leben nach dem Studium sicherlich nützlich sein wird. Außerdem haben die nötigen Verbindungen und Bekanntschaften noch niemanden gestört.

Wenn du mit Beginn deiner Studienzeit das Familiennest verlassen hast und in eine andere Stadt zum Studieren gegangen bist, dann Hab keine Angst, in einem Hostel zu leben … Es gibt viele Vorteile:

- Kommunikation mit vielen Menschen. Sie lernen, mit verschiedenen Menschen eine gemeinsame Sprache zu finden, Konfliktsituationen zu lösen, Kompromisse zu finden und so eine große Lektion für die Zukunft zu gewinnen;

- in Zeiten, in denen fast kein Geld da ist oder gar kein Geld da ist, müssen Sie nicht verhungern. Aus Solidarität wird ein Nachbar immer ernähren, leihen, aushelfen;

- im Hostel ist alles vorhanden: Fäden, Bücher, ein Heft mit dem nötigen Vortrag, Analginum und ein Hammer. Im Allgemeinen gehen Sie nicht verloren.

- Sie werden viele neue Fähigkeiten und Fertigkeiten erwerben, lernen, wie man eine Glühbirne auswechselt, Reparaturen durchführt, bei völligem Essensmangel kocht, in einem sehr lauten Raum schläft. Und das ist nur eine kleine Liste!

Es ist sehr lustig und ungewöhnlich zu verbringen Studentenferien … Hier gibt es eine Schwierigkeit - den ewigen Geldmangel. Daher ist es für ein vollwertiges Bankett notwendig, maximalen Einfallsreichtum zu zeigen. Eine stilisierte Party kann eine gute Alternative zu einer üppigen festlichen Tafel sein. Zum Beispiel im russischen Stil, unter dem Motto "je reich, desto glücklicher". Salzkartoffeln mit Butter, Sauerkraut, Essiggurken und vor der Tür empfängt die Gäste ein rotes Mädchen mit Brot und Salz. Lieder der Gruppe "Goldener Ring" werden eine hervorragende Ergänzung sein. Die Kosten sind minimal, und eine solche Party wird ausnahmslos allen in Erinnerung bleiben. Es hängt alles von Ihrer Vorstellungskraft und Ihrem Einfallsreichtum ab.

Was ist ein Studentenleben ohne studentische Hobbies? Langweilig! Verschwenden Sie keine Minute, melden Sie sich für ein Kreativ- oder Sportteam an. Sie finden etwas nach Ihrem Geschmack und Freunde mit den gleichen Interessen - es gibt etwas zu tun an langen Winterabenden und etwas, an das Sie sich im Ruhestand erinnern können.

Die Hauptsache ist, nichts Interessantes zu verpassen. Holen Sie das Maximum aus dem Leben heraus, dann werden Ihre Studienjahre nicht nur in Ihrem Kopf, sondern auch in Ihrer Seele Spuren hinterlassen!

Beliebt nach Thema