Geburtstagskatzen - Kaufen, Kätzchen, Ausbildung, Katzen

Inhaltsverzeichnis:

Video: Geburtstagskatzen - Kaufen, Kätzchen, Ausbildung, Katzen

Video: Geburtstagskatzen - Kaufen, Kätzchen, Ausbildung, Katzen
Video: Ich bekomme eine Baby Katze 😍 Bengal Katze | ViktoriaSarina 2023, Juni
Geburtstagskatzen - Kaufen, Kätzchen, Ausbildung, Katzen
Geburtstagskatzen - Kaufen, Kätzchen, Ausbildung, Katzen
Anonim

Erster Frühlingstag. Der Schnee ist geschmolzen. Frost ist noch nicht ausgeschlossen, aber das Herz sinkt vor grundloser Freude. Die Seele breitet ihre Flügel aus und bereitet sich auf den Flug vor! Feder! Die Sonne ist heller! Blauer Himmel! So will man den lästigen warmen Schal lockern, die Pelzmütze abreißen und locker mit den Haaren schütteln

Höchstwahrscheinlich wird es noch trübe Tage und Schneefälle geben. Aber der Tag wird länger, mit Sprüngen und Grenzen bringen uns die Wärme näher. In der hellen Dämmerung ertönen Katzenserenaden … Ich mag es - ich mag es nicht, hör zu, Schönheit.

Und heute, am ersten Frühlingstag, feiert die Welt den "Profi" Katzentag … Übrigens wird angenommen, dass Katzen anhänglicher sind als Katzen, die wie viele Damen nicht abgeneigt sind, launisch zu sein.

Einst, im alten Ägypten, waren Katzen heilige Tiere und galten als Wächter des Reiches der Toten. Seitdem haben sie ihren eigenständigen Charakter nicht verloren. Vielleicht wissen Sie es nicht, aber Ihre Katze hat zu allem eine eigene Meinung. Er ist es nicht gewohnt, unterwürfig und hilfsbereit zu sein. Phänologen raten von dominanten Menschen ab, diese Tiere zu haben. Sie können "dem Charakter nicht zustimmen".

Die Katze hat ein Langzeitgedächtnis. Wenn Sie ihr etwas beibringen, wird sie die erworbenen Fähigkeiten nicht mehr vergessen. Aus persönlicher Erfahrung. Meine Katze ist im Alter von 3 Jahren vom Balkon im 5. Stock geflogen. Unsere sorgfältige Suche hat nirgendwohin geführt. Er war weder in den Kellern, noch auf dem Dachboden, noch im Dickicht. Zu unserer Freude tauchte er zwei Wochen später selbst auf. Wie er mit einer Gegensprechanlage den Eingang betrat, ist nicht bekannt. Aber er kannte seine eigene Etage nicht, also schrie er den gesamten Eingang an, der auf der Fensterbank des 2. Stocks saß. Schmutzig, unglücklich, verängstigt und fast verzweifelt erkannte er mich sofort, wie es mir vorkommt, an meiner Stimme und stürzte mit all seinen Pfoten auf mich zu. Zu Hause ging er als erstes auf die Toilette. Erst nach der Toilette ließ er sich baden. Der Ehepartner wunderte sich lange, dass die Katze nicht genau vergessen hatte, wo sie ihre Bedürfnisse zu erfüllen hatte, denn zwei Wochen lang war ihr ihr "weißer Freund" vorenthalten worden. Außerdem hatte diese besondere Katze von uns keine hohen intellektuellen Fähigkeiten. Aber an alles, woran er sich erinnerte, erinnerte er sich für den Rest seines Lebens.

Ein Kätzchen ist mit der Fähigkeit ausgestattet, von Geburt an zu lernen. Aber wenn seine Mutter ihm zum Beispiel nicht beibringt, wie man Mäuse fängt, wird Ihre Katze sie nie fangen … Heutzutage haben Kätzchen oft Besitzer anstelle von Müttern. Wenn Sie einem Kätzchen von Kindheit an alles beigebracht haben, was Sie brauchen, machen Sie ihm und sich selbst das Leben leichter.

Neugierige, verspielte Katzen sind am lernfähigsten.die es vorziehen, Zeit mit Menschen zu verbringen und tagelang nicht zu schlafen … Versuchen Sie daher, dem Kätzchen so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu schenken. Schieben Sie ihn nicht weg, meckern Sie nicht, dass er Sie stört. Natürlich wird er deine Worte nicht verstehen, aber die meisten Katzen erfassen deine Entfremdung mit einem sechsten Sinn. Du wolltest ihn, du hast ihn dir genommen, jetzt ist er ein Mitglied deiner Familie. Sprechen Sie mit ihm, spielen Sie, kratzen Sie ihn hinter dem Ohr, unter dem Kinn, streicheln Sie seinen Rücken.

Wenn die Katze auf deine Hand klettert und sie mit ihren Pfoten berührt und dabei ihre Krallen leicht loslässt, sagt sie dir, dass sie wahnsinnig glücklich ist. Und sein Schnurren ist ein Liebeslied zu deinen Ehren.

Die Katze kann schlafen, wo immer sie es will - auf dem Boden, auf einem Stuhl, in einem Sessel, auf Ihrem Bett … Ihre Katze einen Schlafplatz … Und mache ihr klar, wo sie klettern kann und wo nicht.

Jemand kauft Katzenhäuser. Viele von ihnen sind sehr praktisch und interessant. Wenn Sie jedoch nicht die Mittel oder die Möglichkeit haben, nehmen Sie Ihrer Katze einen alten weichen Stuhl, Sessel und legen Sie zusätzlich eine gesteppte Bettwäsche oder einen bequemen Teppich auf den Boden, z. Von Anfang an haben wir unseren Katzen erlaubt, auf dem Bett zu schlafen, weil wir es lieben, vor ihrem Schnurren zu dösen. Außerdem hatte jeder seinen eigenen Stuhl. Sie haben auch zwei Teppiche.

Phänologen raten normalerweise davon ab, zwei Katzen im Haus zu halten. Zufällig lebten zwei Katzen viele Jahre zusammen. Im ersten Fall betrug der Altersunterschied der Katzen drei Jahre, und sie erreichten ein hohes Alter. Dann hatten wir wieder zwei Katzen. Auch mit einem Altersunterschied von drei Jahren. Sie lebten neun Jahre zusammen. Natürlich gab es Streit, aber nichts Kriminelles. Abends gelang es ihnen sogar, friedlich die Knie ihres geliebten Herrn zu teilen.

Es gibt eine Meinung, dass sich die Katze an das Haus und der Hund an die Person gewöhnt. Nach meinen langjährigen Beobachtungen werden moderne Katzen an einen Menschen gebunden, wenn ein Mensch sein Tier natürlich liebt, sich um es kümmert und es mit Respekt behandelt. Nach dem Umzug in eine andere Wohnung haben sich unsere Katzen schnell an ihren neuen Platz gewöhnt und das alte Haus nicht vermisst.

Das einzige, was Katzen mit Feindseligkeit aufnehmen, ist jede Reparatur. Starke Gerüche und laute Geräusche reizen sie und lassen sie entmutigen. In ihren ausdrucksstarken Blicken ist die Frage deutlich zu hören: "Und was juckt es Ihnen, liebe Besitzer?"

Katzen identifizieren sich natürlich nicht mit Menschen, sie halten den Menschen höchstwahrscheinlich für große Katzen. Und obwohl Katzen nicht dazu neigen, in Rudeln zu leben (sie sind Individualisten), wählen sie in der Familie sofort den Haupttier aus, den Rudelführer, denjenigen, der sie füttert, lehrt und die Einhaltung der Regeln der Gemeinschaft verlangt. Obwohl sie gleichzeitig ein ganz anderes Familienmitglied lieben können.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kätzchen freundlich aufwächst, versuchen Sie es ab einem Alter von einem Monat oder sobald es bei Ihnen zu Hause ist, öfter abzuholen. Wir haben eines der Kätzchen als echten "Wilden" bekommen, und wir mussten viel Zeit und Zärtlichkeit aufwenden, um seine Aggression zu dämpfen.

Wenn Sie möchten, können Sie der Katze beibringen, einige Wörter richtig zu verstehen und, wenn Sie mit der Intelligenz der Katze Glück haben, sogar ganze Sätze. Wiederholen Sie sie einfach während Ihres Handelns und belohnen Sie die Katze – nur Streicheln genügt. Nicht schlimmer als ein Hund kann einer Katze das Wort "Ort" beigebracht werden. Und vieles mehr. Füttere zum Beispiel die Pfote.

Darüber hinaus ist die Katze ein Symbol für Komfort, Ruhe und Harmonie im Haus. Es ist schwer, sich mit einer Katze zu streiten. Die meisten dieser Tiere können nicht einmal das leiseste Erheben ihrer Stimme ertragen. Und es ist die Katze, die die Besitzer in erster Linie ausgibt. Durch die Katze können Sie sofort feststellen, welche Art von Beziehung in der Familie besteht. Wenn die Katze ruhig, ausgeglichen und liebevoll ist, herrschen Liebe und Harmonie im Haus. Wenn das Tier nervös und ängstlich ist, ist in diesem Haus nicht alles in Ordnung.

Auf unserem Planeten gibt es etwa vierhundert Millionen Katzen. Aber das Schönste und Intelligenteste ist natürlich das, das in Ihrem Haus lebt. Schätzen Sie diese Tatsache. Liebe sie und werde gegenseitig geliebt.

Beliebt nach Thema